​Meine berufliche Laufbahn ​begann in der IT ​begonnen mit den ersten Schritte als Informatikkaufmann​. ​Bereits dort ​habe ​ich gelernt, wie betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und IT sich bedingen können und zu welch großen Leistungen es bei einer sinnvollen Kombination kommen kann.

Um dieses Wissen zu vertiefen ​habe ich als Berater eines IT-Systemhauses ​Einführungsprojekte bei Kunden ​technisch geleitet. ​Dabei habe ich alle Teilbereiche erlebt: von der Installation bis hin zur Schulung der Mitarbeiter im technischen Umgang mit der Software. 

Während dieser Zeit ​habe ich zugleich weiter an ​meinem theoretischen Fundament gearbeitet, woraus viele technische Zertifikate und ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik entstanden sind. 

Die nächsten Schritte ​haben mich zunehmend in Richtung Management von Prozessen und Menschen ​geführt, zunächst als Verantwortlicher für Outsourcing Projekte bei Kunden ​und später hin zur vollständigen Projektverantwortung. ​Auch in dieser Zeit war ein elementarer Punkt die Verbindung von Mensch und Technik zu bestmöglichen Ergebnissen.

Um diese Verbindung weiter stärken zu können, ​habe ich mich ​für eine Führungskarriere entschieden und mit der Zeit ​Teams unterschiedlicher Größen aufgebaut, geführt und entwickelt. Hierbei ​habe ich verschiedene Unternehmen, von kleinem Mittelstand bis hin zu Konzernen gesehen, wodurch ​ich aus vielfältigen Erfahrungen schöpfen kann.

Da Führung jedoch keine Aufgabe ist, die ​es nebenbei zu bewältigen gilt, habe ich auch hier wieder neben Erfahrungen vielfältige theoretische Impulse aufgenommen und zertifiziert.

Die Bandbreite reicht dabei von methodischen Kompetenzen wie etwa Projektmanagement nach PMI und Prince2 oder auch Anforderungsmanagement nach IREB bis hin zu psychologischen Themenbereichen wie etwa eine Managementausbildung nach den Grundlagen von Friedmund Malik oder einer Ausbildung im NLP mit den Graden Practicioner und Master.

Der Wunsch, Wissen und Praxiserfahrungen zu teilen entstand bereits sehr früh und begann in Schulungen für Kunden. Später habe ich deutschlandweit erfahrene Techniker in neuen Technologien geschult. ​Immer wieder habe ich dort bemerkt, was eine gute Grundlagenarbeit wert ist. Um auch in diesem Bereich etwas beizutragen unterrichte ich Studierende an einer Hochschule und fördere dadurch neue Persönlichkeiten. Während Trainings oft einen festen Zeiteinsatz bedeuten, und ich um die Schwierigkeit starrer Zeitpläne für Führungskräfte weiß, wollte ich weitere Zielgruppen erreichen. Daher wirke ich nicht nur persönlich, sondern veröffentliche meine Erfahrungen im Internet oder auch in namhaften Verlagen, wie etwa dem TÜV oder der Heise Gruppe. 

​​
Aus diesem Portfolio schöpfe ich für Sie das Wissen und vor allem Erfahrung sowie ein belastbares Netzwerk anderer wertvoller Erfahrungsträger. Mit der geballten Kompetenz unterstütze ich Sie und Ihr Team, gemeinsam Höchstleistungen zu erbringen und den Erfolg zu haben, den Sie sich wünschen.

Sie wollen Ihre Führungskarriere ​vorantreiben ​und suchen nach persönlicher Unterstützung?

Kontaktieren Sie mich gerne ​und sichern Sie sich Ihr kostenfreies Erstgespräch.

>